05.10.2021 Allgemein
Die Jugend des FV Felsberg/Lohre/Niedervorschütz zu Gast beim VFL Wolfsburg an Spieltag 7 der Bundesliga gegen den VFL Borussia Mönchengladbach

Die Jugendabteilung des FV war am 02.10.21 zu Gast beim VFL Wolfsburg in der Volkswagenarena. Knapp 70 Kindern aus allen Jugenden von Bambini bis zur B Jugend wurden von Betreuern, Trainern und Eltern begleitet.

Pünktlich morgens um halb elf starteten wir mit dem Busunternehmen Scherb aus Schauenburg in 2 toll und modern ausgestatteten Bussen über die A7 Richtung Norden.

 

Im Vorfeld war die Organisation für uns erleichtert worden, da wir einen Fanbeauftragten des VFL als Ansprechpartner hatten. Hier gilt ein besonderer Dank an Benjamin Spindler, der für Organisator Markus Lingott immer erreichbar war und stets Lösungen angeboten hat.  

 

Als wir nach gut 2,5 Std in Wolfsburg angekommen sind, wurden wir von der Polizei zum Stadion geführt in Richtung Gästeblock der Fohlen aus Mönchengladbach. Vor Ort wurde Markus L. von 3 voll ausgestatten Polizisten in Empfang genommen. „Haben Sie potentielle Gefährder in Ihrem Bus?“. Die Polizei ging davon aus, dass wir der Fanszene der Gladbacher angehören und deshalb sind wir direkt vor dem Gästeblock gelotst worden. Wir konnten dann aufklären, dass wir keine Hooligans sind, durften die Busse dann direkt vor den „Wölfi Block“ parken. Somit hatten wir kurze Wege.

Am Eingang wurden extra für uns 2 Zugänge geöffnet, sodass wir auch schnell auf die Tribüne gekommen sind. Nach dem Wirken lassen der ersten Eindrücke wurde sich mit Apfelschorle und Stadionbratwurst gestärkt.

Durch das Hygienekonzept, das nur jeder 2. Platz besetzt werden durfte, war das 30.000 Zuschauer fassende Stadion mit knapp 14.000 nahezu ausverkauft. Die Stimmung auf den Rängen war dann entsprechend.

Das Spiel bot alles, was man sich als Zuschauer wünschen kann. Eine schnelle 2:0 Führung der Fohlen durch Fallrückzieher von Embolo und einem klugen Abschluss von Jonas Hofmann. Viele Zweikämpfe und weitere Chancen auf beiden Seiten ließen keine Langeweile zu. Das Heimteam wurde lautstark unterstützt und Luca Waldschmidt besorgte in der 25. Minute den Anschluss für die Wölfe.

Es ging in der 2. Hälfte intensiv weiter und Stindl hatte in der 78. Minute die Chance zur Vorentscheidung vom Elfermeterpunkt. Sein Abschluss hatte „Potential“ war man sich auf der Tribüne einig.

Neben einer roten Karte für die Wölfe, welche nach Videobeweis zurück genommen wurde, kamen die Fohlen in der 5. Minute der Nachspielzeit durch Scally zum erlösenden und entscheidenden  3:1 für die Gäste.

Alles in allem ein verdienter Auswärtserfolg für die Gladbacher Borussia, weil Wolfsburg aus Ihrem Plus an Spielanteilen zu wenig vor dem Tor geboten hat.

 

Zufrieden haben sich dann die Kids nach dem Erlebnis in den Bus gesetzt und wir haben die Heimreise nach Gensungen angetreten. Alle waren sich sicher, dass wir das wiederholen sollten.

 

Vielen Dank

 

Markus Lingott

 

 

 

weitere Beiträge:

14.10.2021 F-Jugend
Das heutige Training der F-Jugend
Das heutige Training der F-Jugend . . .
weiterlesen»
12.10.2021 Erste Mannschaft
FV – Brunslar
Im Stadtderby gegen die Gäste aus Brunslar/Wolfershausen musste der FV seine erste Heimniederlage in dieser Saison hinnehmen. Vor einer stattlichen Zuschauerkulisse in Lohre boten beide Teams viel Einsatzwillen und Leidenschaft, wobei spielerische Höhepunkte an diesem Nachmittag aber nur selten zu b . . .
weiterlesen»
05.10.2021 Erste Mannschaft
Melsungen – FV 2:2 (1:2)
Auf der Melsunger Freundschaftsinsel standen sich mit dem MFV sowie seinen Gästen aus dem Edertal zwei Teams gegenüber, welche in der Woche zuvor zwei komplett unterschiedliche Gefühlslagen erlebten. Die Heimelf kassierte eine bittere 1:3 Niederlage in Brunslar, während die Felsberger in Lohre einen . . .
weiterlesen»
28.09.2021 Zweite Mannschaft
FV II – SG Zwesten/Urfftal
FV II - SG Zwesten/Urfftal 2:7 (2:2) . . .
weiterlesen»
28.09.2021 Erste Mannschaft
FV -Mengsberg
Der FV bleibt auf dem Lohrer Sportplatz weiterhin eine Macht. Auch im fünften Heimspiel holte das Team von Trainer Christian Leck einen zählbaren Erfolg, diesmal feierten die Zuschauer 3 Punkte gegen die favorisierten Mengsberger. . . .
weiterlesen»
11.09.2021 Allgemein
Pray4Afghanistan Harez Habib & Friends VS KSV Allstars
Tolle Kicker erleben, bei spätsommerlichen Temperaturen und darüber hinaus noch etwas Gutes tun. Teile der F Jugend, um Trainer Markus Lingott haben am Mittwochabend mit Ihren Eltern und Jugendleiter Efrem Melke für Stimmung auf der Tribüne im Auestadion gesorgt. . . .
weiterlesen»
05.08.2021 Allgemein
Impfaufruf des Landessportbundes Hessen
Sehr geehrte Damen und Herren, der Landessportbund Hessen ruft die rund 2,1 Mitglieder der hessischen Sportvereine dazu auf, sich gegen SARS-CoV-2 impfen zu lassen. In einem offenen Brief hat sich lsb h-Präsident Dr. Rolf Müller an die fast 7.600 hessischen Vereine und ihre Verantwortlichen gewandt . . .
weiterlesen»
05.08.2021 Bambinis
Das Fußballjahr geprägt durch die Pandemie
Die Saison 2020/2021 war durch die Corona Pandemie geprägt. Wenige Trainingseinheiten oder gar keine Einheiten haben alle genervt und es fehlte neben dem Gemeinschaftsgefühl auch die Bewegung und der Wettbewerb. . . .
weiterlesen»
21.07.2021 C-Jugend
C Jugend gewinnt 7:0 gegen Spvgg. Oympia Kassel

Schnellzugriff

Kontakt zu uns

    Spielstätten